Endspurt zur DMM 2018!

Am 10. November 2018 findet die diesjährige Deutsche MannschaftsMeisterschaft in Hanau statt. Das Referat  für Wettkampf Württemberg veranstaltet dazu eine Kadersichtung am 14. Oktober in Tübingen und zwei Kadertrainings (Biberach, 27.+28. Oktober und Tübingen, 04. November). Mehr dazu in der Roadmap.

Ausschreibung W-Kadersichtung am 14.10. zur DMM 2018

Roadmap zur DMM 2018

Vorläufiger Plan für die Kadertrainings:

  • Biberach
    • Start: Samstag, 27. Oktober ab 16 Uhr
    • Ende: Sonntag, 15 Uhr
    • Übernachung in der Halle möglich
  • Tübingen
    • Sonntag, 04. November, 18-20 Uhr

Jugendlehrgang in Berlin und Deutsche Jugendmeisterschaft 2018

Liebe Verbandsvertreter, Vereinsvorstände und Kinder und Jugendliche,

gerne möchte ich euch zu den zwei anstehenden Events des DKenB für Kinder und Jugendliche einladen:

Kinder- und Jugendlehrgang mit Uwe Kumpf am 1. September in Berlin:

Anmeldung online über www.dkenb.de, Meldeschluß am 26.08.,
Ausschreibung: DKenB Kinder- und Jugendlehrgang Berlin 2018

Deutsche Jugendmeisterschaft am 22. und 23. September in Otterberg:

Anmeldung durch den Landesverband online über www.dkenb.de, Meldeschluß am 16.09.,  Ausschreibung DJM und DJMM 2018.

mit freundlichen Grüßen

Christian Metzger
Referent für Jugend beim DKenB

67. Mainzer Uni-Kendô-Seminar mit Kozaki-Sensei

Thema / Topic: Ma‘ai*
Termin 07. – 08. April 2018 / Date 7th – 8th of April 2017

Seminarleitung / Faciliator KOZAKI Hiroshi sensei – kendō renshi nanadan
Ort / Location Turnhalle der Grund- und Hauptschule am Gleisberg,
Gleisbergweg 50, 55122 Mainz
[am Freitag im Fechtsaal auf dem Campus, 55128 Mainz /
on friday !!! at the Fencing Hall on University of Mainz campus]

>> Zur vollständigen Ausschreibung

Ergebnisse der DEM 2018

Die offiziellen Ergebnisse der Deutschen EinzelMeisterschaft im Kendo 2018 in Berlin:

Frauen:
1. Haruna Yamaguchi (Hamburg)
2. Sofia Ade (KenVO)
3. Laura Schäfer (Bayern) & Noriko Takino (Württemberg)

Männer:
1. Silvio Fortuné (Bayern)
2. Alex Jakupovic (Berlin)
3. Moritz Remmel (NRW) & Kei Sallmon (NRW)

Kampfgeist:
Jörn Barthel (Berlin) & David Slowik (Württemberg)

Weiterhin schaffte es Genta Kozaki unter die Best 8 und Christian Kaden in die 2. KO-Runde.

Gratulation an alle Preisträger und wir bedanken uns sehr herzlich beim Ausrichter und allen Teilnehmern für das gelungene Turnier.

Die württembergischen Wettkämpfer